Alter Spiegel in neuem Glanz

Diese zwei tollen Spiegel habe ich in einem alten und abgenutzten Zustand, gebraucht für je 10€ bei den Kleinanzeigen ergattert.

Nachdem ich das Holz abgeschliffen habe, habe ich eine Grundierung und anschließend eine helle Cremefarbe aufgetragen.

24 Stunden später kam die Schleifmaschine noch einmal zum Einsatz, denn ich liebe den Shabby-Look und somit musste der Farbe an einigen Kanten wieder weichen.

Nachdem ich zufrieden mit meinen kleinen Werken war, habe ich noch einen Klarlack aufgetragen. Danach durfte der große Spiegel im Wohnzimmer und der kleine Spiegel im Kinderzimmer seinen Platz einnehmen.

Alles Liebe, Sina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.